Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Pfauenfarm / Forum of the Peafowl-Farm
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 354 mal aufgerufen
 Forum der Pfauenfarm / Forum of the Peafowl-Farm
karimah07 ( Gast )
Beiträge:

16.08.2009 01:09
mit 1 Jahr noch Aufzuchtfutter antworten

Hallo,
ich habe da mal ne Frage: Seit heute haben wir ein Pfauenpärchen, mein Mann hatte sie abgeholt. Als er zurückkam, sagte er mir, das ich die Beiden noch mit Aufzuchtfutter für Puten füttern soll. Angeblich soll dieses Futter vor der Schwarzkopfkrankheit schützen. Geimpft sind die Beiden aber auf jeden Fall. Ich habe mich vorher schon etwas im Internet und auch bei verschiedenen Züchtern über die Haltung von Pfauen informiert, aber von dem Aufzuchtfutter war da keine Rede. Soll ich das nun füttern oder lieber doch nicht??
Lieben Gruß

Reinhold Bauer Offline



Beiträge: 119

16.08.2009 11:14
#2 RE: mit 1 Jahr noch Aufzuchtfutter antworten

Hallo,

mit einem Jahr würde ich höchstens noch etwas Aufzuchtfutter beimischen. Sollten die beiden Freilauf haben, werden sie sich das Meiste suchen. Etwas Körnermischung für Hühner zufüttern das reicht speziell in den Sommermonaten. Im Winter kann man den Energiegehalt des Futters etwas erhöhen.
Man muss etwas darauf achten, die handelsüblichen Mastfutter sind für Pfauen viel zu Energiehaltig, denn Pfauen sind kein Mastgeflügel. Nach meinem Wissenstand ist heute im Putenfutter nichts mehr gegen Schwarzkopfkrankheit drin. Das wurde verboten da man bei einer ständigen profilaktischen Fütterung Resistenzen fördert.

Gruss
Reinhold

karimah07 Offline



Beiträge: 1

16.08.2009 19:37
#3 RE: mit 1 Jahr noch Aufzuchtfutter antworten

Vielen Dank für die schnelle Antwort
Lieben Gruß

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen